Dualer Student Wirtschaftsinformatik (m/w/d)

Beschreibung

Als dualer Student für Wirtschaftsinformatik beschäftigst Du dich mit der Entwicklung und Anwendung kundenspezifischer Software. Du testest bestehende Anwendungen, passt sie an und unterstützt unsere Consultants bei der Produkteinführung. Du arbeitest je nach Projekt einzeln oder in kleineren und größeren Teams in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden.


Deine Aufgaben

  • Softwareentwicklungen individuell für Kunden auf Basis von Standardlösungen von Microsoft und Sage anpassen, erweitern oder integrieren
  • Programme erstellen, entwickeln, pflegen, ändern und anpassen
  • Anwendungsprogramme installieren und einführen
  • technische Unterlagen benutzergerecht aufbereiten und dokumentieren
  • Präsentationen und Programmeinführungen bei Kunden
  • Workshops erstellen und halten
  • Angebots- und Rechnungserstellung
  • Kundensupport und Kundenberatung

Wir bieten Dir ein attraktives Umfeld

  • spannende Herausforderungen in einem erfolgreichen und zukunftsorientierten Unternehmen
  • eine langfristige Perspektive
  • Übernahme bei guter Leistung
  • eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • gezielte Weiterbildung über Seminare und Workshops


Zusatzleistungen
Bei besonders herausragenden Leistungen ist ein Firmenhandy oder Firmenfahrzeug durchaus möglich


Deine Kompetenzen

  • Offenheit - mit der Motivation, Dinge zu bewegen und voran zu bringen
  • Interesse an neuen Technologien
  • Kommunikationsfähigkeit und Spaß am direkten Umgang mit Kunden
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift ;
  • Vorteilhaft wären Englischkenntnisse
  • Zielgerichtete und selbstständige Arbeitsweisen

und Freude am Leben und bei der Arbeit


Notwendige Kenntnisse

  • Windows Desktopkenntnisse
  • Microsoft Grundkenntnisse

Schulbildung
Fachhochschulreife oder Abitur



Eintrittstermin
Wir starten immer gemeinsam mit allen Auszubildenden zum 01. August – freue Dich auf spannende SKIT-Azubi-Tage mit Deinem neuen Team.



Ausbildungsvergütung
Gemäß den Richtlinien der IHK